Links zu Themen

Golden Gate Bridge Nidwalden

… ein Vorschlag der Nidwaldner Zeitung anlässlich der Fasnacht … 11.2.10:

Doppelspurausbau in Hergiswil: Plangenehmigungsverfahren

Newsletter Zentralbahn Doppelspur-Tieflegung, Januar 2010

In diesem Newsletter bezieht das BAV Stellung über den Sachverhalt und verschafft somit Klarheit zum Plangenehmigungsverfahren:
–          176 Einsprachen in Hergiswil
–          Plan-Genehmigungs-Verfahren und Bau-Bewilligung
–          Mögliche Beschwerde ans Bundesverwaltungsgericht
–          Mögliche aufschiebende Wirkung für den Baubeginn
–          Prüfung des ÖV-Angebotes 2014 (ab Dez2013) für Nidwalden Obwalden: Termine für einen Viertelstundentakt
–          …

Bypass Luzern … und die Konsequenzen für Nidwalden Obwalden

Bypass Luzern (offzielle WebSite)
Projektuebersicht_Bypass_Luzern
Pro-Argumentarium_Bypass_Luzern

Mit dem Bypass Luzern wird dann der zweispurige A2-Abschnitt Horw Hergiswil Stansstad definitiv zum neuen Stauraum …
Es wird erwähnt, dass bereits heute die Strassenkapazität zeitweise bis zu 90% ausgeschöpft ist. Bekanntlich wächst der Verkehr stetig über die Jahrzehnte.
Die Erreichbarkeit von Luzern für uns Nidwaldner (und Obwaldner) wird mit einem Bypass Luzern bedeutend […]

Glauben sie daran, dass der zb-Doppelspurausbau im Sinne der Hergiswiler Bevölkerung verändert werden kann?

Querfrage im OnlineQuer vom 30.10.09, Antwort für die Grünen Nidwalden von Conrad Wagner

Der Versprechungen sind viele, aber Handlungsspielraum besteht kaum. Der Zeitdruck beim zb-Doppelspurausbau in Hergiswil ist enorm, die Sachzwänge riesig und der Landrat kann das Planungsverfahren rechtlich nicht stoppen. Was ist in Hergiswil noch möglich? Ist überhaupt etwas möglich? Wenn ja, was?

Wir brauchen ein […]