Links zu Themen

Doppelspurausbau in Hergiswil: Plangenehmigungsverfahren

Newsletter Zentralbahn Doppelspur-Tieflegung, Januar 2010

In diesem Newsletter bezieht das BAV Stellung über den Sachverhalt und verschafft somit Klarheit zum Plangenehmigungsverfahren:
–          176 Einsprachen in Hergiswil
–          Plan-Genehmigungs-Verfahren und Bau-Bewilligung
–          Mögliche Beschwerde ans Bundesverwaltungsgericht
–          Mögliche aufschiebende Wirkung für den Baubeginn
–          Prüfung des ÖV-Angebotes 2014 (ab Dez2013) für Nidwalden Obwalden: Termine für einen Viertelstundentakt
–          …

Bypass Luzern … und die Konsequenzen für Nidwalden Obwalden

Bypass Luzern (offzielle WebSite)
Projektuebersicht_Bypass_Luzern
Pro-Argumentarium_Bypass_Luzern

Mit dem Bypass Luzern wird dann der zweispurige A2-Abschnitt Horw Hergiswil Stansstad definitiv zum neuen Stauraum …
Es wird erwähnt, dass bereits heute die Strassenkapazität zeitweise bis zu 90% ausgeschöpft ist. Bekanntlich wächst der Verkehr stetig über die Jahrzehnte.
Die Erreichbarkeit von Luzern für uns Nidwaldner (und Obwaldner) wird mit einem Bypass Luzern bedeutend […]

Absage des Agglomerationsprogramm Stans: Interview mit Mobilitätsplaner Conrad Wagner, Stans

Interview mit Conrad Wagner im OnlineQuer vom 30.1.09

Klares Verdikt aus Bern. Das Aggloprogramm Stans genügt der Prüfbehörde nicht. Mangelpunkt 1: Aus dem Programm gehe keine kohärente ÖV-Gesamtstrategie hervor. Was versteht der Verkehrsexperte darunter?

In einer ÖV-Gesamtstrategie werden erst einmal das ÖV-Angebot und seine Nutzung durch Einwohner und Touristen abgebildet. Die ÖV-Qualität kann mittels Benchmark, also im […]