Links zu Themen

Grosser Erfolg beim CarrotMob Nidwalden

Feb 20, 2010 Loredana Trové from Spycher Organic Food Store in Stans, Nidwalden, Switzerland, had an extra revenue close to 3000 Dollars. With the profit out of this revenue due to CarrotMob Nidwalden she can afford to replace one of the food coolers. This significantly enhances energy efficiency supported by the consumers specifically organized by […]

CarrotMob Nidwalden: Einkaufen im Spycher Stans ... für bessere Energieeffizienz ...

Was ist ein Carrotmob?
Boykotte sind extrem “zwanzigstes Jahrhundert”! Wir praktizieren den umgekehrten Boykott, organisieren unseren Konsum und belohnen dadurch Geschäfte mit Mehr-Umsatz und Mehr-Profit, die umweltschonende Massnahmen umsetzen wollen.

Wir schliessen uns zusammen und kaufen während einer Woche alle in einem Geschäft ein, das uns das beste Angebot macht und am meisten seines in dieser Zeit erzielten […]

Golden Gate Bridge Nidwalden

… ein Vorschlag der Nidwaldner Zeitung anlässlich der Fasnacht … 11.2.10:

Ende des Schweizer Bankgeheimnis – Was Banken leisten aufgrund Bewegung von aussen

Link mit Kurzartikel und Cartoon: NZZ am Sonntag, 7.2.10:

2010 Stanser Musiktage vom 12.-18.4.10: Programmpräsentation

Doppelspurausbau in Hergiswil: Plangenehmigungsverfahren

Newsletter Zentralbahn Doppelspur-Tieflegung, Januar 2010

In diesem Newsletter bezieht das BAV Stellung über den Sachverhalt und verschafft somit Klarheit zum Plangenehmigungsverfahren:
–          176 Einsprachen in Hergiswil
–          Plan-Genehmigungs-Verfahren und Bau-Bewilligung
–          Mögliche Beschwerde ans Bundesverwaltungsgericht
–          Mögliche aufschiebende Wirkung für den Baubeginn
–          Prüfung des ÖV-Angebotes 2014 (ab Dez2013) für Nidwalden Obwalden: Termine für einen Viertelstundentakt
–          …

Bypass Luzern … und die Konsequenzen für Nidwalden Obwalden

Bypass Luzern (offzielle WebSite)
Projektuebersicht_Bypass_Luzern
Pro-Argumentarium_Bypass_Luzern

Mit dem Bypass Luzern wird dann der zweispurige A2-Abschnitt Horw Hergiswil Stansstad definitiv zum neuen Stauraum …
Es wird erwähnt, dass bereits heute die Strassenkapazität zeitweise bis zu 90% ausgeschöpft ist. Bekanntlich wächst der Verkehr stetig über die Jahrzehnte.
Die Erreichbarkeit von Luzern für uns Nidwaldner (und Obwaldner) wird mit einem Bypass Luzern bedeutend […]

Familien- und schulergänzende Kinderbetreuung: Ein grosses Potential

Conrad Wagner, Landrat Kanton Nidwalden und Präsident Chinderhuis Nidwalden:
«Beim Chinderhuis Nidwalden bieten wir Tageskrippen und Tagesfamilien an. Gerade Tagesfamilien können für Kinder zwischen 3 Monaten und 16 Jahren eine sehr flexible Betreuungslösung sein. Zudem bieten sie oft viel mehr als blosse Platzierung und Betreuung von Kindern. Sie unterstützen das Kind in seiner Erziehung und Bildung. […]

Neue Energien in Nidwalden

Artikel im GNews, 01 / 2010 … von Conrad Wagner:

Die technische Entwicklung im Energiebereich ist rasant. Energieeffizienz und erneuerbare Energien sind Stichworte. Die Grünen Nidwalden haben sich schon vor Jahren für einen Energiefonds in Nidwalden stark gemacht. So unterstützen wir den Ausbau der kantonalen Förderprogramme. Das revidierte kantonale Energiegesetz und die Energieverordnung bringen weitere Fortschritte. […]

Biogas aus Küchenabfällen

Grosse Betreiber wie die Axpo-Kompogas vs. Landwirte als kleine Biogas-Produzenten. Und die Meinung des BFE Bundesamt für Energie.
Beitrag Schweizer Fernsehen SF1: 10 vor 10 … Länge: 5 Minuten
Link: Biogas aus Küchenabfällen