Links zu Themen

Zentralbahn Doppelspur in Hergiswil

Leserbrief Conrad Wagner: Doppelspur Tunnel Hergiswil

Erfolgreiche Unterschriftensammlung der Grünen Nidwalden: Der öffentliche Verkehr soll noch attraktiver werden

Die Grünen Nidwalden haben für den Viertelstundentakt auf den Hauptverkehrsachsen erfolgreich über 1100 Unterschriften gesammelt. Allein 700 Unterschriften kamen innert fünf Tagen zusammen. Medienmitteilung Petition Viertelstundentakt

Erfolgreiche Unterschriftensammlung der Grünen Nidwalden: Der öffentliche Verkehr soll noch attraktiver werden

1. März 2010: Die Grünen Nidwalden haben für den Viertelstundentakt auf den Hauptverkehrsachsen erfolgreich über 1100 Unterschriften gesammelt. Allein 700 Unterschriften kamen innert fünf Tagen zusammen.

Medienmitteilung Übergabe Petition Viertelstundentakt

Doppelspurausbau in Hergiswil: Plangenehmigungsverfahren

Newsletter Zentralbahn Doppelspur-Tieflegung, Januar 2010

In diesem Newsletter bezieht das BAV Stellung über den Sachverhalt und verschafft somit Klarheit zum Plangenehmigungsverfahren:
–          176 Einsprachen in Hergiswil
–          Plan-Genehmigungs-Verfahren und Bau-Bewilligung
–          Mögliche Beschwerde ans Bundesverwaltungsgericht
–          Mögliche aufschiebende Wirkung für den Baubeginn
–          Prüfung des ÖV-Angebotes 2014 (ab Dez2013) für Nidwalden Obwalden: Termine für einen Viertelstundentakt
–          …

Grüne Nidwalden: Petition ÖV im Viertelstundentakt

Die Grünen Nidwalden haben eine Petition für die Einführung des Viertelstundentaktes im ÖV auf den Hauptverkehrsachsen im Kanton Nidwalden sowie in Richtung Engelberg und Luzern lanciert.

 

Grüne Nidwalden – ÖV im Viertelstundentakt. Bild ZB

Dazu soll der Regierungsrat im Budget 2011 einen entsprechenden Betrag bereitstellen und der Landrat soll die beantragten Kredite bewilligen. Bus und Bahn auf […]

Glauben sie daran, dass der zb-Doppelspurausbau im Sinne der Hergiswiler Bevölkerung verändert werden kann?

Querfrage im OnlineQuer vom 30.10.09, Antwort für die Grünen Nidwalden von Conrad Wagner

Der Versprechungen sind viele, aber Handlungsspielraum besteht kaum. Der Zeitdruck beim zb-Doppelspurausbau in Hergiswil ist enorm, die Sachzwänge riesig und der Landrat kann das Planungsverfahren rechtlich nicht stoppen. Was ist in Hergiswil noch möglich? Ist überhaupt etwas möglich? Wenn ja, was?

Wir brauchen ein […]

Mit dem Doppelspurausbau in Hergiswil den ÖV in Nidwalden sichern

Leserbrief von Conrad Wagner in der Nidwaldner Zeitung … 22. Oktober 2009

Nidwalden hat sich seit dem zweiten Weltkrieg stark verändert und ist gewachsen als Teil einer modernen schweizerischen Gesellschaft. Dazu gehört auch das Wachstum der Mobilität und des Verkehrs. Und dieser Verkehr wächst ständig weiter.

Insofern hat die gestreckte Doppelspur in Hergiswil als Teil einer zentralschweizerischen […]

Absage des Agglomerationsprogramm Stans: Interview mit Mobilitätsplaner Conrad Wagner, Stans

Interview mit Conrad Wagner im OnlineQuer vom 30.1.09

Klares Verdikt aus Bern. Das Aggloprogramm Stans genügt der Prüfbehörde nicht. Mangelpunkt 1: Aus dem Programm gehe keine kohärente ÖV-Gesamtstrategie hervor. Was versteht der Verkehrsexperte darunter?

In einer ÖV-Gesamtstrategie werden erst einmal das ÖV-Angebot und seine Nutzung durch Einwohner und Touristen abgebildet. Die ÖV-Qualität kann mittels Benchmark, also im […]